Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Flash 5 in 21 Tagen . Schritt für Schritt zum Flash-Profi
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Phillip Kerman
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Sehr gutes Buch


Schon vor einiger Zeit wollte ich Flash erlernen und gab viel Geld für Bücher aus. Doch weder "Der Flash 4 Kurs" von Galileo Design noch "Flash 5 - Das große Buch" von Data Becker konnten mich überzeugen. Beide Bücher sahen zwar ganz toll aus, habe aber nicht viel gebracht. Das sieht bei "Flash 5 in 21 Tagen" ganz anders aus. Man lernt hier endlich mal von Grund auf so ziemlich alles. Sicherlich ist der Anfang (die ersten 5 oder 6 "Tage") recht trocken. In der Zeit wird nämlich wenig aktiv gemacht, dafür aber vieles erklärt. Doch dann geht es so richtig los, und man merkt deutlich, dass man immer mehr lernt. Es macht einfach Spaß, dieses Buch zu lesen. Dennoch kann ich dem Buch nur 4 und nicht 5 Sterne geben. Denn zum einen gibt es öfter mal grammatische Fehler, zum anderen sind auch einige Fehler enthalten. Zwar sind diese nicht schwerwiegend, doch aufpassen muss man schon. Trotzdem ein empfehlenswertes Buch, das vor allem für Anfänger sehr gut geeignet ist. Profis sollten zu etwas anderem greifen.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Flash 5 und ActionScript professionell, m. CD-ROM
Verlag: Galileo Press
Autoren: Carlo Blatz, Gerald Marischka
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Viele Fehler ,die den User zum Verzweifeln bringen..


Das Buch wurde hoch angepriesen hält aber leider nicht, was es verspricht. Viele Sachen wurde ohne Stil einfach zusammen "geklebt". Einige Beispiele funktionieren nach richtigem Abtippen nicht, da die Autoren es wohl versäumt haben ihre aus dem Netz gesammelten Tutorials zu überprüfen. So sind einige Fehler in den Tutorials, die den User (Anfänger) vor beinahe unlösbare Probleme stellen. Alles in allem viel Fleiss...sieht aber sehr überhastet aus. Wer sich was gutes tun will, sucht sich die Tutorials bei den bekannten Flashseiten zusammen. Mehr wie eine Tutorials sammlung schwarz auf weiss ist das Buch leider nicht geworden. schade. Hätte man mehr rausholen können und hat mich einige verzweifelte (unnötige) Stunden bei der Fehlersuche gekostet.



Produkt: Broschiert
Titel: C-Programmierung lernen . Anfangen, anwenden, verstehen
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Andre Willms
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
bis auf ein paar Schwächen empfehlenswert.


Dem Buch sieht man an, dass der Author vorher viel mit C gearbeitet hat. In seinem Nachfolge- band 'C++ Programmierung' wird das auch deutlich. So finden sich immer wieder 'printf' o. C++ Anweisungen in den Beipielen die dann nicht mal erklaert werden und erst später behandelt werden. Es finden sich auch widersprüchliche Dinge wie z.B. bei getline siehe andere Kritik.
Auch werden Dinge z.T. sehr oberflächlich erklaert z.B. Namespaces hier haette ich mir praktische Beispiele gewünscht. Die Kontrollfragen sind in fast jedem Kapitel gar nicht alle beantwortbar weil die Dinge in dem vorherigen Kapitel überhaupt nicht erwähnt wurden. Nur wer vorher schon andere Bücher gelesen hat, weiss die Antwort.
Was noch stört sind die fehlenden make-files des Kartenspielprojekts, zumindest ansatzweise sollte erwähnt werden wie sich die einzelnen Dateien zu einem lauffähigen Programm vereinen lassen.
Ein weiterer Kritikpunkt sind die Übungen, zum einen sind es sehr wenige und zum anderen sind sie sich oft sehr ähnlich.
Der OOP Teil ist einer der besten die ich bis jetzt in Anfängerbüchern gelesen habe. Der Autor bringt einem auch Dinge wie Verkettete Listen nahe, ohne ihn gleich damit zu überfordern. Auch Programmablaufpläne erleutern immer wieder unterstützend die Beispiele, sowas findet sich recht selten in derlei Büchern. Was mir bis jetzt bei allen C++ Buechern aufgefallen ist: Warum wird das Bearbeiten mit Dateien erst im letzten Teil eines Buches erklaert ? Der Lesende kann somit während des Lernens keine wirklich brauchbaren Programme schreiben, was einen nicht gerade motiviert.
Zum Schluss noch ein weitere Pluspunkt: Dinge wie Mehrfachverebung und Templates,... werden im Folgeband erklärt was auf den ersten Blick vielleicht enttäuschend ist aber gerade dadurch bleibt das Buch für Anfänger überschaubar und vor allem schreckt einen nicht die Dicke des Buches ab, es durchzuarbeiten. Diese Allroundbücher mit über tausend Seiten, die versuchen dem Anfänger alles auf einmal nahezubringen ermüden und überfordern den Anfänger oft und scheitern an ihrem Anspruch.
Das Buch lässt sich wie kein anderes sehr zügig durcharbeiten und macht Lust auf den Nachfolgeband, der mehr in die Tiefe geht.
Alles in allem ein weiters C++ Buch für Anfänger das die üblichen Schwächen hat aber als recht gelungen bezeichnet werden darf.



Produkt: Broschiert
Titel: Das Einsteigerseminar Macromedia Dreamweaver 3
Verlag: vmi-Buch
Autoren: Achim Beiermann, Volker Hinzen
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Für Dreamweaver-Einsteiger absolut empfehlenswert!!!


Dieses Buch ist wirklich ein Tip für alle, die die Funktionen des Programms Dreamweaver und Grundlagen des Webdesigns erlernen wollen. Und zwar praktisch, anhand eines kompletten Homepage-Projektes, ohne sich durch das Original-Handbuch durchwühlen zu müssen. Der Autor erstellt mit dem Leser gemeinsam eine Homepage für Kinder, was mit sich bringt, daß sein liebevoller Stil sehr leicht und angenehm zu lesen ist! Ich habe das sehr genossen (es gibt so viele staubtrockene Bücher mit theoretischen Abhandlungen). Natürlich bemerkt man, daß der Autor am Ende des Buches die tiefergehenden Themen nur überfliegt, aber als Einsteigerseminar beinhaltet dieses Buch mehr als viel Information. Das Kapitel "Grafiken für's Web" wurde von einem Leser als 'für dieses Buch nicht passend' kritisiert. Ich muß hingegen sagen, daß es dem Homepage-Neuling viele Tips für seine eigenen Pics bietet. Ich kann jedem Einsteiger nur empfehlen, sich dieses Buch zuzulegen und danach für mehr "Tiefe" ein weiterführendes Werk zu ordern. Viel Spaß!!!



Produkt: Taschenbuch
Titel: C++ Lernen und professionell anwenden
Verlag: mitp
Autoren: Peter Prinz, Ulla Kirch-Prinz
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein rundum gelungenes Buch, das begeistert!


Ich habe mit diesem Buch angefangen, C++ zu lernen und ich bin begeistert.
Zuerst mal der klare Aufbau: Auf jeder Doppelseite ist rechts ein Thema ausführlich beschrieben und links sind Graphiken und Beispielprogramme dazu angegeben. Die Beispielprogramme sind immer dokumentiert (nicht zu viel und nicht zu wenig), so daß sie schnell zu verstehen sind. Ich finde, daß so der Leser in kleinen Portionen selbst schwierige Themen verständlich erklärt bekommt.
Á propos "schwierig": Ich hatte vorher ziemlich Respekt vor dieser schwierigen Programmiersprache C++. Heute bin ich eigentlich stolz, mit dem Buch schon so weit gekommen zu sein (22 Kapitel!). Und es macht Spaß weiter zu lesen... Man hat eigentlich nie das Gefühl, ein Thema sei zu schwer für einen.
Zu den Übungen: Teilweise muß man sich da ganz schön reinhängen - im Zweifelsfall blättere ich auch mal um und schaue in den Musterlösungen nach ... ;-).
Also alles in allem: ein rundum gelungenes Buch!



Produkt: Taschenbuch
Titel: E- Business. Methodisch und erfolgreich in das E- Commerce- Zeitalter.
Verlag: mitp
Autoren: Franz-Joachim Kauffels
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Gut geschrieben und topaktuell


Eine Besonderheit in der Welt der Fachliteratur. Als anspruchsvoller Leser hat man oft den Eindruck, daß Fachliteratur von echten "Fachidioten" verfaßt wird, entweder unfähig sich zu artikulieren, oder so sterbenslangweilig, daß die Lektüre eher unter die Rubrik "homöopathisches Schlafmittel" fällt. Kauffels ist das genaue Gegenteil. Er schafft es, auch komplizierte technische Zusammenhänge spannend zu erklären. Mit witzigen Anmerkungen garniert, wird das Buch zu einer unterhaltsamen Lektüre. Unbedingt zu empfehlen!



Produkt: Broschiert
Titel: Kostenstellenrechnung mit SAP(r) R/3(r). Mit Testbeispiel und Customizing für Studenten und Praktiker
Verlag: Vieweg Verlagsgesellschaft
Autoren: Franz Klenger, Ellen Falk-Kalms
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Absolutes Super-Preis-Leistungsverhaeltnis


Ein gelungenes Buch fuer Leute, die mit der betriebswirtschaftlichen Materie vertraut sind, und einen schnellen Einstieg ins SAP suchen. Auch fuer Berater mit SAP-Kenntnissen aus anderen Modulen ein gelungener Ueberblick fuers CO. Kapitel 1 haette allerdings kuerzer ausfallen sollen. Angesichts der Tatsache, dass der Buchpreis im Vergleich zu anderen SAP-Buechern sehr preiswert ist, kann dieses aber ueberschlagen werden. Im Vergleich zu anderen SAP-Buechern, die teilweise lediglich die Online-Doku umschreiben, ein tolles Buch! Bitte schnell auch auf Englisch auf den Markt bringen!



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Notes/Domino 5 . Einführung in die LotusScript-Programmierung
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Thomas Muhs
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Verständlich und gut strukturiert


Dieses Buch eignet sich auch für Menschen, die wenig Vorkenntnisse im Bereich Script-Programmierung haben. Anhand vieler Beispiele erklären die Autoren das Editor-Programm zum Erstellen der Scripte. Auch als Nachschlagewerk ist es aufgrund des wirklich umfangreichen Stichwortverzeichnisses und des Befehlsreferenz-Teils sehr gut geeignet.



Produkt: Broschiert
Titel: HTML/XML - M+T-Training Einführung . Schritt für Schritt, Bild für Bild in HTML/XML einsteigen
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Malte Borges
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Ordendliche Grundinformation


sicherlich gibt es umfangreichere Bücher zum Thema, aber in sinnvollen Schritten wird hier der Leser zum Erstellen von Webseiten geführt. Sehr angenehm find ich, dass neben bei solide Grundlagen erklärt werden, und bewusst auf viel Schnick Schnack verzichtet wird.
Das Buch ist wirklich gut in Schulungen für Einsteiger geeignet, und vom Preis akzeptabel.



Produkt: Broschiert
Titel: Erfolgreiches Web-Design
Verlag: Koch Media Verlag
Autoren: Patrick J. Lynch, Sarah Horton
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Gute Grundlage für die Zusammenarbeit von Design & Content


Ein feines Buch, unbedingt zu empfehlen. Die Zielgruppe ist weniger die der "Techies". Wer dezidierte Abhandlungen über HTML, JavaScript und CSS sucht, ist mit anderen Büchern sicher besser bedient. Wer sich hingegen für die Prinzipien und die gestalterischen Grundlagen des Webdesigns interessiert, findet in dem Buch eine fundierte und praxistaugliche Einführung. Das Schöne an dem Buch ist: Es bildet eine gemeinsame, anschauliche Grundlage des Verständisses für (angehende) Webdesigner und deren Auftraggeber bzw. Kunden (Online-Redakteure, Pressespecher, Unternehmer). Darauf aufbauend können gemeinsam Konzept, Form und Inhalt einer Webpräsentation erarbeitet werden, ohne dass man aneinander vorbei redet.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung