Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Broschiert
Titel: UML @ Work
Verlag: Dpunkt Verlag
Autoren: Martin Hitz, Gerti Kappel
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Eine umfassende und kritische Auseinandersetzung mit UML.


Die verschiedenen Konzepte, Diagramme, Assoziationen etc. werden detailliert beschrieben und deren Anwendung an aussagekräftigen Beispielen erläutert. Schon beim ersten Durchblättern fällt auf, daß das Buch eine Menge komplexer "real-world" Diagramme enthält. Die Autoren beschreiben sowohl die Grundprinzipien als auch Unklarheiten der aktuellen UML-Spezifikation: Eben "UML @ Work". Hier hat sich jemand mit dem Thema UML kritisch auseinandergesetzt und nicht den Standard paraphrasiert.
Die Autoren haben etwas zu sagen, das weit über das oberflächliche Abhandlungen anderer Werke hinausgeht - und das didaktisch ausgezeichnet aufbereitet. Ein Buch, das den Stoff prägnant, aber gut verständlich darstellt. Sehr zu empfehlen für alle, die vielfach ungeahnten Ausdrucksmöglichkeiten von UML ausschöpfen wollen.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Domain-Namen im Internet
Verlag: Springer, Berlin
Autoren: Tim Schumacher, Thomas Ernstschneider, Andrea Wiehager
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Überzeugend insbesondere rechtliche Aspekte betreffend


Dieses Buch bringt das Domainrecht auf den Punkt. Sämtliche Themengebiete des Domainrechts werden vom Autor ausführlich dargestellt. Die Vermittlung von Detailwissen ist dabei Programm bzw. stets präsent. Der juristische Stoff wird auf hohem Niveau aber stets verständlich vermittelt. Überzeugt hat mich auch das sehr gut ausgearbeitete Inhalts- sowie Stichwortverzeichnis. Die Arbeit mit dem Buch ist daher sehr angenehm. Wer sich mit dem Domainrecht beschäftigt, für den ist dieses Buch Pflichtprogramm. Denn es ist ein Wegweiser durch den Dschungel des Domainrechts. Fazit: sehr empfehlenswert!



Produkt: Taschenbuch
Titel: SAP R/3. Der schnelle Einstieg.
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: Gabriele Schicht, Andrea Schmieden
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Handlicher Kurzeinstieg


Als modulunabhängiger Einstieg in die Handhabung des R/3 ist dieses Buch in jedem Fall eine Empfehlung. Von Machart und konzeptioneller Stärke kommt es zwar nicht an die Bücher aus der beherrschenden SAP-Reihe von Galileo Press heran - aber für den Zweck, das System ganz allgemein als Anwender kennenzulernen ist dieses Format sehr geeignet. Und den Preis ist es allemal wert. ABER: solange der derzeitige Inhalt amazon-Rezension nicht überarbeitet wird, werden einige Leser enttäuscht sein: das System wird NICHT am Beispiel der Personalplanung- und Entwicklung beschrieben. Es kommen verschiedene Module zum Zug - vor allem MM und CO. Das HR wird fast gar nicht erwähnt. Offenbar bezieht sich der Text auf ein anderes Buch - auch die Aussagen zu den Autoren stimmen nicht. Aber das tut dem Wert des Buches selbst ja keinne Abbruch.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: ASP.NET Kochbuch mit C#
Verlag: Hanser Fachbuch
Autoren: Patrick A. Lorenz
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Einige Rezepte mußte ich gleich testen...mit Erfolg!


Dies ist ein Buch für Leute, die schon kochen können, jedoch ihreRezepte noch ein wenig verfeinern, oder auch einiges aus anderer Perspektive, sehen möchten.In jedem Rezept steckt ein Gespür von Praxis und Theorie im Umgang mit ASP.NET. So manches AHA-Erlebnis hatte ich nun auch schon; und nicht nur das, mir macht es jetzt sogar noch mehr Spaß mich mit diesem Thema auseinander zu setzten. Ich denke ich kaufe mir den Vorgänger ASP.NET Grundlagen und Profiwissen von dem Autor auch noch.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Refactoring . Wie Sie das Design vorhandener Software verbessern
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Martin Fowler
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
schlechte Übersetzung


Nachdem ich ein wenig über die Idee des Refaktorisierens gehoert hatte, war ich wild entschlossen mehr zu hoeren. Sehr angetan war ich von der Tatsache, dass eine deutsche Uebersetzung verfuegbar war. Was ich dann allerdings zu lesen bekam, war etwas fragwuerdig.
Inhaltlich ist dieses Buch unbedingt lesenswert. Auch wenn die vorgeschlagenen Techniken von uns noch nicht in einem groesseren Projekt und in einem laengeren Zeitraum getestet worden sind, bekommt man neue Denkansaetze, die vielversprechend klingen. Der Aufbau des Buches ermoeglicht die Anwendung als Referenz bei der Arbeit mit praktischen Code-Beispielen in JAVA.
Die Uebersetzung jedoch laesst einem die Nackenhaare zu Berge stehen. In einem Buch dieser Preisklasse sollten keine Saetze wie "Dieser Satz kein Verb." vorkommen. Auch wusste ich z.B. nicht, dass man im deutschen "umwandelt" statt zu "compilieren". (Nach Aussage eines Freundes war diese Verwendung zwar ueblich oder erlaubt, ich habe sie jedoch in meiner gesamten Zeit als Programmierer noch nie angetroffen.) Des weiteren merkt man diesem Buch an, dass es eine simple Wort-fuer-Wort Uebersetzung ist. Lieblos werden die Saetze von einer Sprache in die andere uebertragen, ohne auf eine gewisse Eleganz zu achten. Variablen-, Klassen- und Methodennamen in den Code-Beispielen werden nicht uebersetzt. Schade, machen sie doch einen integralen Bestandteil des Inhalts aus. (Ich habe auch gehoert, dass Uebersetzungen den eigentlichen Sinn einer Uebersetzung ausmachen. Dieses Buch hat den Titel „Uebersetzung" somit letztlich nicht verdient.) Diese Punkte stoerten meinen Lesefluss erheblich.
Zusammenfassend kann ich dieses Buch empfehlen... im englischen Original.



Produkt: Broschiert
Titel: Digital Rights Management
Verlag: Springer, Berlin
Autoren: Arnold Picot
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Titel und Inhalt divergieren stark - nur für Wissenschaftler


Das Buch umfasst Tagungsbeiträge von sehr renommierten Wissenschaftlern.
Der erste Beitrag von Prof. Hoeren umfasst fast die Hälfte des Buchs, hat aber mit dem Thema Digital Rights Management nur indirekt (nur einzelne Passagen direkt) zu tun.Auch die weiteren Beiträge sind sehr spezifisch gehalten, nur mittelbarer DRM-Bezug.Erst in der Diskussion wird es konkreter bezogen auf DRM.
Das Buch ist nur für Wissenschaftler geeignet, die sich sehr tief (auch historisch) und aus verschiedenen verwandten Theoriegebieten heraus mit dem Thema DRM befassen.
Insgesamt ist es eindeutig zu teuer.
Leider ist es nicht mehr sehr aktuell (Stand 2002).



Produkt: Broschiert
Titel: Jetzt lerne ich UML . Der einfache Einstieg in die visuelle Objektmodellierung
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Josef Schmuller
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Eine herbe Enttäuschung


An wen richtet sich dieses Buch? An Basketballtrainer? An Hotelfachkräfte? Gegen bildliche Vergleiche ist ja prinzipiell nichts einzuwenden, aber das Buch enthält so gut wie keine Beispiele aus dem Bereich der Informatik. Statt dessen lernen Sie die Grundregeln des Basketball, erfahren Details über die Funktionsweise eines Getränkeautomaten und zerbrechen sich den Kopf über die Bedienung eines elektrischen Bleistiftspitzers.
Je komplizierter die Diagramme werden, desto knapper und schlechter fällt deren Erklärung aus, auf einfachen Fällen wird dagegen ewig herumgeritten. Einige Abbildungen sind leider auch offensichtlich falsch.
Aber keine Sorge, für den Fall daß Ihre Karriere in der Softwarebranche scheitert, bekommen Sie am Ende des Buches noch eine Grundausbildung in Gastronomie, die gründlich genug sein dürfte, um als Koch oder Kellner in jedem Restaurant unterzukommen.
Die Biographie des Autors auf der Buchrückseite weckt zunächst hohe Erwartungen, die allerdings nicht einmal annähernd erfüllt werden. Schade um die Zeit und das Geld.



Produkt: Broschiert
Titel: PHP 4
Verlag: Franzis
Autoren: Dieter Staas
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Präzise und klar strukturiert


Das Buch überzeugt durch seine gekonnte Darstellung der PHP-Programmierung und durch eine durchdachte Aufteilung. Schon das sehr präzise Grundlagenkapitel führt mit einfachen und funktionsfähigen (!) Beispielen in die Entwicklung dynamischer Web-Anwendungen ein. Die weiterführenden Kapitel bringen dann alles, was man sich als Web-Programmierer nur wünschen kann. Insbesondere die wichtige Datenbankeinbindung (MySQL und ODBC), für die der Autor offensichtlich eine Vorliebe hegt, wird ausführlich dargestellt. Hier hätte ich mir allerdings etwas mehr SQL gewünscht. Sehr genau und leicht verständlich handelt der Autor auch die Session-Verwaltung ab. Ohne diesen Punkt, den andere Autoren oft vernachlässigen, lässt sich keine professionelle Web-Anwendung erstellen. Sehr gut gelungen sind auch die Kapitel über Benutzerdefinierte Funktionen und objektorientierte Ansätze in PHP. Ich habe hier gelernt, meine Anwendungen sauber zu strukturieren. Zum Schluss enthält das Buch noch ein Projekte-Kapitel, das zwei voll funktionsfähige Projekte (SQL-Editor und E-Shop) beschreibt. Kurz: die klare Struktur und die präzise Darstellung ergeben ein sehr gutes Lehrbuch für alle Ein- und Umsteiger.
P. Weber, Berlin



Produkt: Broschiert
Titel: Schreiben lernen mit Schreibmaschine und PC
Verlag: Falken
Autoren: Margot Kempkes
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Genial zum schnellen Selberlernen


Habe in nur einer Woche (Zeitaufwand ca. 1-2 Stunden am Tag) das blinde 10-Finger-System erlernt, zumindest für die Buchstaben und Satzzeichen. Nur die Zahlen und Klammern fehlen mir noch, aber die braucht man auch viel seltener. Nach ca. 2 Wochen ab und zu üben schaffe ich schon ca. 100 Anschläge die Minute (Ziel bei 3-monatigen VHS-Kursen sind 120). Kann dieses Büchlein ohne überflüssigen Schnickschnack und gut aufeinander aufbauenden Übungen nur jedem empfehlen, der nicht gerade zur Startipse avancieren will, sondern dem im alltäglichen Gebrauch seines Pcs das Adlerauge-Suchsystem allmählich lästig wird.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Adobe Premiere 6.5 - Kompendium . Video digital: Schnitt, Effekte, Ausgabe
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Holger Wacker
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Sehr gut lesbar und sehr kompetent geschrieben


Für einen Kurs habe ich ein Premierebuch gesucht. Für dieses habe ich mich dann entschieden, weil es beim ersten Lesen einen stringenten Eindruck machte, hochwertig farbig bebildert ist und ich auch gerne in ästhetisch anspruchsvollen Büchern stöbere. Nach dem Durcharbeiten von zweidritteln der Kapitel und beim Nachschlagen und stöbern in anderen habe ich dann festgestellt, dass der Text didaktisch hervorragend ist, auch in den schwierigen Teilen, vor denen das Buch nicht zurückscheut oder sie nebulös behandelt. Das Buch hat ein umfangreiches Glossar und einen detaillierten Index. Es hat eine sehr gute Struktur, Premiere wird systematisch abgearbeitet und sauber erklärt. Mehr kann man nicht wollen.Der Soundpart ist für meinen Geschmack etwas lang geraten und das Kapitel über Plugins und ergänzende Software hätte man sich ganz schenken können. Aber das ist mehr eine persönliche Einschätzung und keine Kritik.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung