Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Broschiert
Titel: Das Einsteigerseminar Macromedia Flash 4.
Verlag: BHV, Kaarst-Büttgen
Autoren: Norbert Busche
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Super Einstieg, schafft solide Grundlage


Ein echt empfehlenswertes Einsteigerwerk. Schreckt weder durch einen hohen Preis noch durch Unüberschaubarkeit ab. In einigen Bereichen zwar nicht die besten Lösungsvorschläge (z.B. Preloader als extra Szene -wozu? Allerdings bietet das Buch auch eine umfangreiche Linkssamlung zu besseren Lösungen an) aber guter Leitfaden für den Einstieg. Kein anderes Buch kann ein besseres Preis/Leistungsverhältniss vorweisen -außer es wäre umsonst :)



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: C++ lernen und professionell anwenden
Verlag: mitp
Autoren: Peter Prinz, Ulla Kirch-Prinz
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Sehr empfehlenswertes buch


wer professionell programmieren will, muss sich dieses buch besorgen!Doch ich denke man muss ein bisschen an kenntnissen mitbringen!einsteigerndie keine ahnung haben, was programmieren ist,wir es schwerfallen!RIESIGES LOB AN ULA&PETER PRINZ!Es wird alles behandelt was man wissen muss!Ich vergebe dem buch 5Sterne, weil es übersichtlich und verständlich geschrieben ist!!!!!!!!!!!!



Produkt: Broschiert
Titel: FEM für Praktiker, m. CD-ROM, Bd.1, Grundlagen, m. 1 CD-ROM
Verlag: Expert-Verlag
Autoren: Günter Müller, Clemens Groth
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
detailierte und verständliche Einführung in die FEM


Ein ausgezeichnetes Lehrbuch, daß auch sehr ins Detail geht, dabei aber versucht immer verständlich zu bleiben. Nebenbei wird man noch sehr gut in das beste FEM-Programm überhaupt eingeführt.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Linux im Netz, m. CD-ROM
Verlag: C & l Computer- U. Literaturverlag
Autoren: Bernhard Röhrig
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Bis dato das beste Buch zum Thema Netzwerk


In diesem Buch finden sie die Details die in den meisten Installationshandbüchern der Distributionen unklar sind oder schlicht fehlen. Die Darstellungen sind klar strukturiert und meist so wie sie sind direkt anwendbar. Ich denke diese Buch ist derzeit wahrscheinlich DAS beste Nachschlagewerk für Linux-Netzwerker. - Ich kann es nur empfehlen. Es gab nur einen Punkt der mich gestört hat - die beiligende CD ist auf Seite 225 leider mitten im Buch miteingebunden und daher unpraktisch - am Karton wäre es besser gewesen.



Produkt: Broschiert
Titel: 500 Tipps und Tricks zur Internet-Nutzung
Verlag: Koch Media Deutschland
Autoren: Andrea Hoffmann, Ray M. Rosdale
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Besser geht's nimmer...


Wenn ich an die Tausende von Stunden denke, die ich in den letzten drei Jahren online verbracht habe, mehrere hundert seitenlange E-Mails verfasst habe, zig Formulare ausgefuellt und unzaehlige FAQs (oft gestellte Fragen) durchgelesen habe, dann frage ich mich schon manchmal, wieso gab es damals nicht schon ein Buch wie dieses. Wieviel ich da an Geld und Zeit investiert habe, um manche, meist einfache Kniffe zu erfahren.
Wieviel Umwege habe ich genommen, um jetzt zu erfahren, dass manche Dinge anstatt 10 Schritten auch mit 2 Mausklicks gemacht werden kann.
Wieviel Stunden hat es mich gekostet, nur weil in meine Bookmarks und Mailordnern staendig Chaos herrschte, weil nirgendwo steht, wie man da Ordnung und Struktur reinbringen kann. Und ueberhaupt, wie ich mit meinem Netscape oder MS Explorer schneller ans Ziel komme.
Wieviele muehsamen Stunden und Tage beschaeftigte ich mich mit oft routinemaessige Aufgaben manuell anstatt kostenlose und vor allem zuverlaessige Web-Roboter oder tolle Programme einzusetzen, die man als Free- oder Shareware irgendwo herunterladen kann.
Wie oft habe ich mich schon gefragt, wie andere Webmaster das wohl wieder hinbekommt haben. Ich will sowas auch...mit welchem Code erstellt man bestimmte Features, um noch mehr keine Besucher entgegenzukommen? Und woher haben die anderen so schoene Grafiken?
Haette ich dieses Buch schon vor einem Jahr gehabt, waere ich bestimmt in den letzten 12 Monaten mindestens 20% produktiver gewesen, egal ob als Webmaster oder normaler Internetuser. Im Ernst! Nun, seit letzte Woche profitiere von den 500 Tipps. Auch wenn schaetzungsweise nur 350 von den 500 mir persoenlich direkt weiterhelfen, sind die 24,90 DM doch eher ein Witz, da viele der Tipps ALLEIN mehr als 25,- DM wert sind.
Kann ich nur jedem empfehlen. Auch fuer Profis! Es ist unglaublich, selbst zu erfahren, welche Kniffe man noch nicht kennt, obwohl man schon lange im Geschaeft ist.
Auch wenn vieles irgendwo verstreut im Netz herumliegt, ein Buch bleibt doch ein Buch. Ich persoenlich habe bereits 4 weitere bestellt, um an Gleichgesinnten zu verschenken. Die werden sich auch ueber die AHA-Erlebnisse freuen und sich wie mich den Kopf fassen...wieso hat mir das keiner vorher gesagt!?
Ich hoffe auf eine Forsetzung!



Produkt: Broschiert
Titel: Objektorientierte und objektrelationale Datenbanken
Verlag: Dpunkt Verlag
Autoren: Andreas Meier, Thomas Wüst
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Anmerkungen zum Lehrbuch:


Ein Buch, von dem ich seit dem ersten Durchblättern begeistert bin. Den Autoren ist es durch straffe, systematische Darstellungsweise gelungen, auf knapp über 200 Seiten ein inhaltlich äußerst umfangreiches Gebiet der modernen Datenbankentwicklung wiederzugeben. Trotzdem bleibt das Buch auch für den bisher wenig mit Datenbanken vertrauten Leser durchweg verständlich. Da das Grundkonzept des Buchs in nahezu idealer Weise dem meiner eigenen Vorlesung zum gleichen Thema entspricht, habe ich es sofort den Studenten empfohlen, von denen mir inzwischen die oben erwähnten Eindrücke bestätigt wurden.
Das Buch beginnt mit allgemeinen Eigenschaften von Datenbanken, denen erweiternd sofort die Grundeigenschaften objektorientierter Datenbanken folgen. Alle Erläuterungen werden stets durch ein Beispiel gestützt, das sich fortan durch das ganze Buch zieht. Folgerichtig widmet sich das nächste Kapitel der objektorientierten Modellierung. Anschließend wird von Simula über C++ und SQL99 bis Java ein umfassender Bogen geschlagen über die für objektorientierte Datenbanken anwendbare Sprachen. Nach der Erörterung einiger spezifischer Probleme (wie Schemaevolution, Versionenbildung, langandauernde Transaktionen und Strukturkonzepte) folgt schließlich ein Überblick über eine ganze Reihe von kommerziell verfügbaren objektorientierten und objektrelationalen Datenbankbetriebssystemen. Trotz der innewohnenden Schwierigkeit, daß Hersteller oft vergleichbare Dinge mit unterschiedlichen Bezeichnungen und Bewertungen versehen (und umgekehrt!), ist hier ein sehr inhaltsreicher Überblick gelungen, der besonders gestützt wird durch die im letzten Teil des Kapitels vorgenommenen tabellarischen Zusammenstellungen zu ausgewählten Eigenschaften. Obwohl zugunsten einer sachlich-neutralen Darstellung auf eine direkte Bewertung der Systeme verzichtet wird, so erhält der Leser doch wertvolle Informationen für die Auswahl eines geeigneten Systems zum praktischen Einsatz.
Zu jedem Kapitel werden bibliographische Angaben gemacht, jeweils mit einem Hinweis über ein bis zwei Zeilen auf den im vorliegenden Zusammenhang interessierenden Inhalt. Das ganze wird abgerundet durch ein hervorragendes Glossar und eine Liste mit deutschen und englischen Fachbegriffen. Durch das Vermeiden unnötiger Anglizismen, eine übersichtliche Textgestaltung (mit Stichpunkt-Hinweisen auf der Randleiste) sowie einer Vielzahl von graphischen und tabellarischen Darstellungen ist das Buch sehr gut lesbar.
Quintessenz: Ein Lehr- und Lernbuch im besten Sinne des Wortes!



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: C-Programmierung unter Linux. Beispiele, Anwendung und Programmiertechniken
Verlag: SuSE Press
Autoren: Helmut Herold, Jörg Arndt
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Wahnsinns Buch


Bei diesem Buch haben es die Autoren wirklich auf den Punkt gebracht. Zum einen ist dieses Buch ein sehr gutes Nachschlagewerk, zum anderen eine perfekte Anleitung zum sauberen Programmieren. Letzteres findet man allerdings ansonsten in nur sehr wenigen Büchern. Die Beispiele sind zwar ab und zu ein wenig praxisfern aber dennoch sehr informativ in Bezug auf den Lernstoff. Der etwas höhere Preis rechtfertigt in jedem Fall die Qualität dieses Buches. Im allgemeinen bin auch mit anderen Büchern der SUse Press, wie etwa "Das LAMP Buch" sehr zufrieden.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Dedizierte Webserver - einrichten und administrieren, mit CD
Verlag: Galileo Press
Autoren: Michael Hilscher
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Nicht perfekt, aber äußerst hilfreich


Das Buch deckt eigentlich alle wichtigen Bereiche der Webserveradministration ab. Allesdings enthält es in der Befehlsdokumentation Informationen, die vll. auch versionsabhängig nicht 100%ig sind. Ohne zusätzliches Lesen von Dokumentationen, Manpages, Howtos und FAQs kommt man auch hier nicht aus. Allerdings bietet es einen "Einstieg", an dem man sich orientieren kann, aber von dem man sich auch durch eigenständige Detailinformation weiterentwickeln muß, um das komplexe Gebiet der Debian-Administration zu erforschen. Insgesamt empfehlenswert, wenn man zusätzliche Recherchezeit mit einkalkuliert. Wer sein Essen nicht von Mama in mundgerechte Stücke zerschneiden läßt und darauf angewiesen ist, daß man ihn außerdem füttert, kann das Buch kaufen ;).Ich habe durch durch einen Rootserver und dieses Buch den Zugang zu Linux gefunden und entdecke jeden Tag neue spannende Seiten dieses Betriebssystems...



Produkt: Sondereinband
Titel: Das Einsteigerseminar Macromedia Flash 4
Verlag: Vmi Buch
Autoren: Norbert Busche
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Spitzen Buch für Einsteiger


Dieses Buch ist endlich eines, mit dem man keine Schwierigkeiten hat, einen leichten Einstieg in Flash 4 zu finden. Es ist überaus klar und verständlich geschrieben und vor allem für Flash Einsteiger zu empfehlen.



Produkt: Broschiert
Titel: Numerische Mathematik
Verlag: Hanser Fachbuchverlag
Autoren: Michael Knorrenschild
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
NumAlg für Dummies


Das soll keine Beleidigung sein, aber dieses Buch hätte den Titel wirklich verdient. Wer numerische Algorithmen aus diesem Buch nicht versteht, dem kann wohl kein Lehrbuch mehr helfen. Ich habe während meiner Vorlesung "Numerische Algorithmen" weder den Prof, noch seine Skripte verstanden. Doch dank diesem Buch habe ich die Algorithmen verstanden. Ich kann dieses Buch nur jedem ans Herz legen, ein didaktisches Meisterwerk.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung