Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Broschiert
Titel: Jetzt lerne ich Spieleprogrammierung mit DirectX und Visual C++ . Der einfache Einstieg ins Game-Design
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Christian Rousselle
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Für Einstieg in DirectX sehr gut!


Ich hab mir dieses Buch aufgrund einer Empfehlung gekauft und muss sagen, dass ich zu 100% damit zufrieden bin. Der Autor erklärt gut und sachlich. Ich hatte es zuvor versucht allein ein Visual C++ Fenster zu erstellen, mithilfe des Buches "Jetzt lerne ich Visual C++" und es ging alles komplett daneben. Mit diesem Buch war es allerdings kein Problem mehr. Jeder Parameter gut und ausführlich erklärt, Surfaces schön detailiert beschrieben, etc. Selbst eine Einführung in die 3D-Spieleprogrammierung liefert er. Die Einführung in C++ ist auch nochmal eine gute Erweiterung für sein Grundwissen. Da ich schon einige Erfahrung in C++ habe, kann ich diesen Teil nur als Erweiterung sehr gut heißen, da ich dies leider nicht mehr aus der Sicht eines "Anfängers" beurteilen kann. Der Rest des Buches (von der Initialisierung von DirectX bis zu Vektoren, etc.) ist alles sehr gut erklärt. Nur zu empfehlen!



Produkt: Broschiert
Titel: PC-Wissen - M+T Pocket . Die Welt der Hardware und Software
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Borges, Schumacher
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Prima Überblick


Endlich ein leicht verständlicher, und trotzdem inhaltlich korrekter Überblick über das weite Feld der Computerei. Die Autoren haben alle wesentlichen Themengebiete dargestellt und manche interessante Schlussfolgerung integriert. Besonders interessant sind die Ausblicke auf zukünftige Entwicklungen. Ein umfangreiches Stichwortverzeichnis machen das Buch auch zum Nachschlagen geeignet, eine Reihe von Bildern unterstützen das Verständnis.
Für Profis gehen die Beschreibungen sicher nicht tief genug. Für Einsteiger und Nur-Anwender bietet das Buch eine umfassende Orientierung und Vertiefung über den gesamten DEDV-Bereich.



Produkt: Broschiert
Titel: Programmieren lernen mit C.
Verlag: Hanser Fachbuch
Autoren: Karlheinz Zeiner
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Sehr gutes und einfaches Buch


Dieses Buch ist gerade für Anfänger das richtige. Es ist ausführlich und einfach zugleich. Ich kann es nur empfehlen. Die Beispiele in diesem Buch werden alle gründlich erläutert. Allerdings ist das Programm auf der CD nicht nennenswert. Es ist zwar kostenlos, aber nur in Englisch und es funktionieren nicht alle Beispiele-Programme aus dem Buch mit dem Compiler. Schade ;-)



Produkt: Broschiert
Titel: Der Internet- Guide für Schüler 2001. Das Wissen der Welt und wo du es findest. ( Ab 12 J.).
Verlag: moses. Verlag
Autoren: Günter W. Kienitz, Bettina Grabis
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
echt gutes buch


sehr hilfreich für schüler, da man endlich das findet, was man braucht



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: EOS 350D Digital Praxisbuch
Verlag: Point of Sale Verlag
Autoren: Guido Krebs
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Ein schönes Buch für's Bücherregal...


Zu den Rezensionen meiner Vorredner möchte ich noch hinzufügen, dass mir die Aufmachung des Buches sehr gut gefällt. Einband, Papier und Layout sind sehr ansprechend gestaltet. Eine wahre Zierde für jedes Bücherregal...In diesem Bücherregal wird das Buch wahrscheinlich auch schnell stehen bleiben, denn wirklich neue Tipps zur Kamera gibt es nicht. Die Erläuterung der Grundfunktionen einer Spiegelreflexkamera wie Blende, Verschlusszeit und Empfindlichkeit ist sicherlich in Ordnung, aber auch in jedem x-beliebigen anderen Fotographie-Grundkurs nachzulesen. Zum aktuellen EOS-Modell wird leider nur hier und da etwas gesagt, für meinen Geschmack zu wenig. Störend fielen mir die Stellen auf, an denen noch von der "EOS 300 D" gesprochen wird, ein Hinweis darauf, dass grosse Teile des Buches offenbar mit dem Vorgängermodell der aktuellen EOS 350 D entstanden sind. Wenn der Autor schon grosse Teile seines neuen Buches aus früheren Werken zusammen setzt, wäre wenigstens etwas mehr Sorgfalt vor Drucklegung nötig gewesen um solche Flüchtigkeitsfehler zu vermeiden.Zum Schluss noch etwas positives: Gefallen hat mir die Vollständigkeit des besprochenen Canon-Zubehörs, das beispielsweise auch die neuen EF-S-Objektive umfasst. Selbst zum nagelneuen EF-S 60 Makroobjektiv ist im Buch schon etwas zu lesen, obwohl das Objektiv bei Druck des Buches in Deutschland noch gar nicht zu kaufen war. Fraglich, ob der Autor jemals ein solches Objektiv testen konnte...Fazit: Tip-Top für's Bücherregal, für die wenigen speziellen Hinweise zur EOS 350D leider zu teuer.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Visual C sharp, m. CD-ROM
Verlag: Galileo Press
Autoren: Andreas Kühnel
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Empfehlenswert!


Ein fachlich gutes Buch, dass sich im Kern zwei Themen widmet: Der Sprache C# und der Pogrammierung von Windowsanwendungen.Den Tiefgang und die gute Erklärung der objektorientierte Programmierung mit allen ihren Facetten finde ich gelungen. Als ein Beispiel möchte ich dazu das Thema der Delegate anführen, die ich bislang nicht ganz durchschaut hatte, die ich aber nach dem Lesen des entsprechenden Kapitels zum erstenmal wirklich verstanden habe.Ein wenig zu sehr ins Detail geht mir die Beschreibung einiger .NET-Klassen. Mir wäre eine knappere Beschreibung lieber gewesen und anstelle dessen ein paar Themen, auf die im Buch nicht eingegangen wird (z.B. Aufruf von C-dll's, unsafe code). Aber das ist wohl eher eine Frage des persönlichen Geschmacks. Richtig Spass macht es, wenn auf über 500 Seiten auf die Programmierung von WinForms eingegangen wird. Spätestens ab hier weiß man, warum man sich zuvor die Sprachgrundlagen von C# "antun" musste.
Abgesehen vom Kapitel 10 (besagte .NET-Klassen) ist das Buch sehr nützlich und gut lesbar. Es dient nicht nur zum Lernen der Sprache, sondern darüber hinaus auch als Referenz. Einem Programmieranfänger würde ich jedoch vielleicht eher zu einem nicht ganz so umfangreichen Buch raten.



Produkt: Taschenbuch
Titel: Computernetzwerke und Internet.
Verlag: Markt + Technik, Mchn.
Autoren: Douglas Comer, R. Droms
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
zu dünn


Comer gibt in seinem Buch einen grundlegenden Überblick über die Thematik. Leider mangelt es in den meißten Bereichen an der Tiefe der Darstellung. Für das Studium ist dieses Buch auf keinen Fall zu empfehlen, weil es zu kurz greift. Hier sollte auf die bewährten Bücher von Tanenbaum und auch Stallings zurückgegriffen werden.Wer sich ernsthaft mit dem Thema Netzwerke auseinander setzen möchte, der spare sich in diesem Fall sein Geld.



Produkt: Broschiert
Titel: Starthilfe Informatik
Verlag: B.G. Teubner Verlag
Autoren: Hans-Jürgen Appelrath, Dietrich Boles, Volker Claus
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Das Autorenquartett für Einsteiger


wer sich noch nie auch annähernd mit informatik beschäftigt hat (kombination aus information und mathematik) dem wird mit diesem buch qualitativ geholfen. ich gebe zu, es ist manchmal etwas schwierig zu lesen, doch das buch ist die mühen wert.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Softwareentwicklung in C++, m. CD-ROM
Verlag: Springer, Berlin
Autoren: Klaus Schmaranz
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Gut


Als Non-C-Berufsentwickler der schon Kleinigkeiten in C++ baute, empfinde ich das Buch als genau richtig. Leider kommt es bei Fachbüchern auf das Vorwissen da, daher kann ich nur für mich, oder meinen Wissensstand, sprechen.
Der Autor beschreibt viele Elemente der C-Sprache und was sehr gut ist: Erwähnt sehr häufig potenzielle Fehlerquellen! Das ist großartig.
Will man C++ lernen kommt man, sofern man es ernst meint, nicht um C herum. Erst wenn man C verstanden hat, wird man die Fortschritte in C++ besser verstehen, denke ich.
Fazit: Gutes Buch!



Produkt: Broschiert
Titel: Jetzt lerne ich Java.
Verlag: Markt + Technik, Mchn.
Autoren: Dirk Louis, Peter Müller
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Für Anfänger wohl das Beste...


...und dies meine ich, obwohl ich noch kein anderes JAVA Buch gelesen habe. Als absoluter Programmier-Neuling, der sich mit JAVA-Programmierung autodidaktisch auseinandersetzt, kann ich nur sagen:
- für Anfänger didaktisch hervorragend
- hervorragend erläuterte Code-Beispiele
- und Spaß hats auch noch gemacht
Jedenfalls ein sehr gutes Buch, das Spaß auf mehr JAVA macht.
Einziges Manko: WEBprogrammierung mit Servlets, XML und JSP ist leider nicht erklärt; vielleicht sollte der Autor im gleichen Stil da weiter machen.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung