Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: character studio V3 - 3D-Modeling und Animation mit 3ds max 4, mit CD
Verlag: Galileo Press
Autoren: Stefan Wibbe, Isabelle Pollmann, Dirk Wollschläger
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
leider gibt es kaum alternativen


Mir ist leider kein anderes Buch bekannt, das sich speziel mit character studio befasst. Umsomehr hätte ich mir gewünscht, daß dieses Buch entsprechend jene Dinge auslässt die ohnehin in zahlreichen anderen Büchern reichlich beschrieben sind, also Modellierung, Licht etc. Auch sind die Kapitel über jene Themen (Licht, Kamera...)zu kurz um in diesen Bereichen wirklich zu bilden. Wer sich bereits mit Character Studio auseinandersetzt hat diese Grundlagen wahrscheinlich ohnehin längst gelernt. Die Tutorials zum Thema Modellierung mit 3D Max sind in Ordnung setzen jedoch voll auf Splines und den Surface-Modifier, das einzige Boxmodelling-Tutorial ist ein Witz.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: C++ in 21 Tagen . Schritt für Schritt zum Programmierprofi
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Jesse Liberty
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Die 21-Tage-Utopie


In 21 Tagen vom absoluten Programmieranfänger zum C++ Helden?? Klingt gut, entspricht aber nicht ganz der Wahrheit. Das man nach 3 Wochen nicht unbedingt in der Lage ist, alleine irgendwelche Programme zu schreiben dürfte klar sein. Was mich aber ein wenig entäuscht hat, ist der meiner Meinung nach etwas lieblose Aufbau der Lektionen. Anfänger werden schon in der ersten Woche mit den ein oder anderen Themen Probleme bekommen, welche ein weiteres erfolgreiches durcharbeiten verhindern. Mann sollte sich als Anfänger mindestens noch 2 weitere Bücher besorgen und diese (wenn möglich) parrallel zu diesem durcharbeiten. Ein großes Lob für die beigelegte CD-Rom, sehr nützlich



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: DirectX mit Visual Basic programmieren - new technology Praxis und Referenz
Verlag: Markt & Technik Buch und Softwareverlag
Autoren: Kettermann, Schmelzer
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Rechtschreibung


Das Buch ist zwar war von der Grundidee nich schlecht, nur befinden sich zahlreiche Rechtschreibfehler im Code, die das Ausführen des Programmes unmöglich machen. Man benötigt dazu schon Fachkenntnisse, ansonsten ist es für Anfänger ziemlich deprimierend wenn der abgetippte Code vom Buch einfach nicht funktionieren will.Da es aber zum Thema Visual Basic und DirectX wenige bzw. eigentlich keine anderen Werke gibt, ist dieses Buch durchaus empfehlenswert.



Produkt: Broschiert
Titel: Maeda at.Media.
Verlag: Bangert Verlag
Autoren: John Maeda
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
[][][augenweide][][][]


[][][][ein designer, kuenstler, informatiker,... der besonderen art.][ueber die uebliche software hinaus entwickelt maeda seine werkzeuge, programme, selbst, um eben die kreativitaet als solche nicht durch die grenzen, oder besser gesagt, das beschraenkte koennen der vorgegebenen software, wie graphikprogrammen, etc., einzuschraenken.][es entstehen faszinierende bilder, applikationen, ... .][das buch ueberzeugt in einer weise, welche als indenbannziehend und beeindruckend am besten zu beschreiben ist.][ein muss fuer designer, graphiker, computervisualisten, ... .][][][][]



Produkt: Broschiert
Titel: HTML 4.0 .
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Ingo Dellwig
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Gut und einfach.


Ein sehr übersichtliches und einfach geschriebenes Buch. Sie fangen bei Null an und beherrschen am Ende des Buches HTML. Ein guter Aufbau in der richtigen Reihenfolge. Schade ist nur, dass nicht wirklich alle Tags erklärt werden, allerdings reicht dieses Buch allemal aus und kann mit jedem anderen HTML-Buch mithalten.



Produkt: CD-ROM
Titel: Easy Linux 2.2. CD- ROM. The easy way of Linux. All in one- Betriebssystem.
Verlag: S.A.D.
Autoren:
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Im Vergleich mit Suse und Mandrake Linux die Number one


Das beste Linux im Vergleich mit Suse 7.0 und Mandrake. Easy Linux hat alle Hardwarekomponeten auf Anhieb erkannt, ist durch Automount genauso einfach zu Installieren wie Win 98, schon bei der Installtion kann man auswählen ob Anfänger, Fortgeschrittener oder Linux Profi. Auf dem KDE (bei Windows heißt das Desktop) findet sich eine Option in der man die Benutzeroberfläche des ganzen Programmes auswählen kann für Windows Umsteiger im Bill Gates Design oder für Apple Fans als Imac. Der USB Support ist für Maus Tastatur kein Problem, bei Scannern und anderen Hardwareexoten holperts noch ein bischen.Einziges Minus es gibt noch zuwenig Software und sehr wichtig passende Treiber dazu hier sind die Hardwarehersteller noch gefragt Hardware mit Linux Treiber auszuliefern, aber dieses Problem haben alle Linux Distributionen gemeinsam.Meiner Meinung nach verdienter Linux Testsieger.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: FileMaker ohne Grenzen!, m. CD-ROM
Verlag: SmartBooks Publishing AG
Autoren: Jan Ruediger
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Ein guter Helfer


Jan Ruediger gibt auch dem letzen Projekt, das man mit Filemaker realisiert hat, den letzten Schliff und macht aus der Hobby-Datenbanken ein anspruchsvolles Projekt. Manchesmal liest sich das Buch ein wenig zäh, doch im Großen und Ganzen ist man in vielen Stadien der Programmierung bestens aufgehoben mit diesem "Ratgeber".



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Photoshop 5.5 für Windows - Kompendium . Expertentricks für Photoshop
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Heico Neumeyer
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Neues Buch zur neuen Version? Kaum Neues!


Ich habe mir das Kompendium 5 gekauft und bin sehr enttäuscht. Bis auf wenige Seiten, auf denen die Neuerungen von Photoshop 5 besprochen werden, ist das Buch identisch mit dem Kompendium zur Version 4. Der Autor hätte sich ruhig etwas Mühe geben können, und wenigstens einmal und neue und praxisnahe Beispiele verwenden können. Ich ärgere mich sehr über das doppelt ausgegebene Geld, das Buch ist schließlich nicht billig.



Produkt: Taschenbuch
Titel: Macromedia Flash MX
Verlag: vmi Buch
Autoren: Norbert Busche
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
Weiß nicht recht, was ich davon halten soll


Ich habe nun etwa 150 Seiten des Buches gelesen und bin eigentlich recht zufrieden, auch grundlegende Dinge werden erklärt. Leider wird sehr viel mit Zeichenmethoden experimentiert und die Animationen kommen meiner Meinung nach zu kurz (sollte vorher vielleicht noch weiterlesen).Trotzdem finde ich das Buch oft auch sehr verwirrend. Oftmals erläutert der Autor selbst die einfachsten Dinge (wie z.b. wie erstelle ich eine neue Szene) jedesmal aufs neue, andererseits kommen manche Dinge für den typischen Anfänger wie mich zu kurz.Die Krönung war der Abschnitt indem man die Erstellung einer Schaltfläche erlernen sollte. Zuerst unterbricht Busche die zugrundeliegende Erstellung des Films für dieses Thema, erläutert die Vorgehensweise für 2 zu erstellende Rechtecke mit Text und bricht dann ohne die Schaltfläche fertiggestellt zu haben einfach ab und macht mit dem Film weiter. Auch das Kapitel Masken, mit dem ich mich gerade beschäftige finde ich teilweise sehr komisch erläutert, mag darin liegen dass ich noch Einsteiger bin.Ich glaube aber auch ohne das Buch komplett gelesen zu haben dass es wirklich nur die nötigsten Kentnisse weitergibt, die ersten 80 Seiten könnten auch für ein Grafikprogramm gelten.



Produkt: Taschenbuch
Titel: Linux- Unix Kurzreferenz. Unix und seine Werkzeuge.
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: Helmut Herold
Kundenbewertung: 2/5
Kundenbewertung - 2 von 5 Sternen
Gut zum ersten Einstieg


Der Inhalt war meiner Meingung nach etwas unorganisiert. Der Inhalt gibt im Kapitel Systemprogrammierung zum Beispiel nur an, von welcher Seitenzahl ab die Systemprogrammierung steht, nicht aber, wie das Kapitel intern gegliedert ist. Auch sonst ist das Buch ziemlich unübersichtlich und es ist auch nicht vollständig. Ich denke dennoch, das das Preis/Leistungsverhältnis stimmt, da das Buch recht günstig ist. Es ist aber in Ordnung, wenn man es durchblättern will, um einen Überblick über die Funktionen des Linuxkernels zu erhalten. Gut fand ich auch, daß die Funktionen der verschiedenen Headerdateien nochmals aufgelistet waren. Daher ist mit diesem Buch der Umstieg von Dos auf Linuxprogrammierung leichter. Somit ist es zum Einstieg recht gut geeignet. Man sollte aber gute C-Kentnisse mitbringen.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung