Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Lokale Netze, 2 Bde.
Verlag: mitp
Autoren: Dr. Franz-Joachim Kauffels, Franz-Joachim Kauffels
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Von den Grundlagen bis zur Zukunft


Dieses Buch vermittelt einem alle nötigen Grundlagen, um die Welt der Lokalen Netzte zu verstehen. Darauf aufbauend werden dann die verschiedenen Technologien und Entwicklungen gut dargestellt. Gut gelungen finde ich, dass das Buch nicht in einem "trockenen Sachbuchstil" verfasst ist, sondern sich gut lesen lässt, ohne an Qualität zu verlieren. Das führt manchmal aber auch dazu, dass der Autor (vor allem in den neueren Teilen) seine Meinung sehr deutlich darstellt. Dies kann manchmal stören. Alles in allem kann man sagen, dass man zu allen fragen, die einem (hardwareseitig) zu Netzwerken einfallen können, Antworten bekommt.



Produkt: Broschiert
Titel: C++, Objektorientiertes Programmieren von Anfang an
Verlag: Rowohlt Tb.
Autoren: Helmut Erlenkötter
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Empfehlenswert mit kleinen Abstrichen


Ich bin Student der Elektrotechnik und als solcher auch auf C und C++ angewiesen.Meine Absicht war es ein Buch zu kaufen, welches mir einen guten Überblick über diese Programmiersprache gibt.Das Buch bietet vor allem eine gute und verständliche Einführung in die Welt von C++.Relativ sachte anfangend stürzt man sich dann mit leicht gehobenerem Schwierigkeitsgrad auf Klassen, Objekte und Funktionen. Wesentliche Dinge werden realtiv gut anschaulich beschrieben und erklärt. Jedoch sollte man sich für ein besseres Verständnis den Beispielen auch praktisch nähern.Nur theoretisches Durchdenken wird unter Umständen schnell undurchsichtig, vor allem wenn Programmabschnitte anfangen aufeinander aufzubauen.Hilfreich wäre es zudem, schon einmal etwas von C gehört, besser noch damit etwas zu tun gehabt zu haben, da sonst der Einstieg in die Materie verwirrend sein kann.Es sei noch einmal darauf hingewiesen, dass in dem Buch sicherlich nicht alles was mit C++ in Verbindung steht, enthalten ist. Zum Einsteigen ist es jedoch gut geeignet. Zumal man bei dem Preis fast nichts falsch machen kann.



Produkt: Taschenbuch
Titel: KDE- und Qt-Programmierung. GUI-Entwicklung für Linux
Verlag: Addison-Wesley, München
Autoren: Burkhard Lehner
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Lesenswert


Wer ein deutschsprachiges Buch zur KDE-Programmierung sucht, kommt an diesem Werk nicht vorbei. Burkhard Lehner gibt eine gut gegliederte Einführung in das Thema, vom einfachst möglichen Programm immer komplexer werdend. Seine zahlreichen Code-Beispiele sind gut kommentiert und praxisrelevant. Zusammen mit der online verfügbaren QT-Dokumentation habe ich recht schnell meine ersten KDE-Programme schreiben können.Der einzige etwas ärgerliche Nachteil dieses Buchs: das Stichwortverzeichnis ist keine große Hilfe, ich vermisse immer wieder Begriffe.



Produkt: Broschiert
Titel: C++ Programmieren mit Stil
Verlag: Dpunkt Verlag
Autoren: Thomas Strasser
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Der Feinschliff für C++ Programmierer


Zugegeben, der Name des Buchs ist ein wenig irreführend. Aber in diesem Buch findet der Leser einen kompakten und umfassenden Überblick zum ANSI C++ Standard.
Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der sein erstes C++ Buch hinter sich hat und testen will, ob alles Verstanden wurde. Zum Nachblättern ist dieses Buch ebenfalls sehr gut geeignet. Die einzelnen Kapitel sind sehr kompakt und genau das richtig für Dinge: "Wie war das denn noch mal?" - ohne seitenweisen Text zu lesen.
Ein Anfänger wird aus diesem Buch allerdings nur bedingt Nutzen ziehen können. Das Tempo ist teilweise für Diesen zu schnell. Umsteiger von anderen Sprachen wie C etc. sollten mit diesem Buch keine Probleme haben.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Computerlogik
Verlag: Bertelsmann, München
Autoren: Daniel Hillis
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
sehr gut, aber ein wenig kurz...


Alles in allem gelingt es Autor Daniel Hillis sehr gut die grundlegenden Prinzipien des Computers zu beschreiben. Dabei erklärt er in seinem Buch einen Großteil der klassischen Informatik und wagt auch einige interessante Thesen im, meiner Meinung nach interessantesten Teil des Buches über künstliche Intelligenz. Prinzipiell ist das Buch sehr gut gelungen, vor allem für jene, die ihren Computer mal von einer völlig neuen Seite her kennenlernen wollen, allerdings wünscht man sich als Leser an manchen Stellen ein wenig detailliertere Beschreibungen.



Produkt: Broschiert
Titel: Windows 2000 Professional
Verlag: Data Becker
Autoren: Tobias Weltner
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Für Anfänger und Umsteiger


Dieses Taschenbuch lehrt auch Anfängern mit einem OS umzugehen. Umsteigern aus Win 9.x beschreibt es sehr ausführlich die erweiterten Sicherheitsfunktionen.Nur für Umsteiger aus NT 4.0 bietet es nichts grundsätzlich Neues. Nur einige Änderungen sind interessant.Das Thema Dual-Installation und Partitionieren wird leider nur am Rande erwähnt.



Produkt: Taschenbuch
Titel: ActionScript - Macromedia-Flash-MX-Programmierung
Verlag: vmi Buch
Autoren: Norbert Busche
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Ein wirklich tolles Buch für Actionscript Interessierte!


Dieses Buch geht mit Ihnen zusammen das Thema Actionscript Schritt für Schritt durch. Wichtige Regeln und zusammenhänge werden früh und verständlich erklärt. Ob Sie nun Actionscript Anfänger oder Profi sind. Dieses Werk zum Thema Actionscript bildet ein sehr gutes Fundament für weitere Actionscript überlegungen. Also ich kann es uneingeschränkt empfehlen. Und das nicht nur für Anfänger! Von mir gibts dafür 6 STERNE!



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: CRM - Entscheidungen richtig treffen
Verlag: Springer, Berlin
Autoren: Rainer Schnauffer, Hans-Hermann Jung
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Pragmatische und verständliche CRM-Analyse


Endlich ein Buch über CRM, welches nicht in abstrakten Ausführungen stecken bleibt. Es ist tatsächlich das erste CRM-Buch, welches konkrete Anweisungen gibt, wie man sich als Praktiker dem Thema nähert und einen wirklich zielgerichtet durch das Thema führt. Nach einer kurzen Einführung wird der Leser Schritt für Schritt durch alle relevanten Aspekte des Customer Relationship Management durchgeführt und kann auf diesem Weg für das eigene Unternehmen entscheiden, was wichtig ist und was nicht. Sehr gut fand ich auch die Potentialanalyse nach verschiedenen Unternehmensbereichen, damit man weiß, in welchem Funktionsbereich Verbesserungspotential enthalten ist. Schön sind auch die Beispiele von unterschiedlichen Softwarelösungen (es hätten noch mehr sein können, aber andere Bücher enthalten gar keine Screenshots von CRM-Software) und die umfangreichen Checklisten. Insgesamt kann ich das recht knapp gehaltene Buch sehr empfehlen, da es sich auf das Wesentliche beschränkt und eine gute Struktur hat. Am Ende steht ein mehrfach gecheckte Liste von CRM-Elementen, die für das eigene Unternehmen Sinn machen - man ist somit etwas davor gewappnet, dass einem die Heerscharen von Beratern unnötige IT verkaufen.Ich würde mir wünschen, dass noch andere Autoren aktuelle Themen so gut aufbereiten würden.



Produkt: Broschiert
Titel: Death March
Verlag: Markt und Technik
Autoren: Edward Yourdon
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
"Death march projects are the norm, not the exception."


"Death march projects are the norm, not the exception.", Yourdon says. For various reasons, projects, which are understaffed and/or under-budgeted and/or scheduled too aggressively are becoming more and more common.
Yourdon tries to show you how to survive such a project - or even transform it into something manageable and useful. Of course, on hindsight, you knew all of the stuff. Indubitably. It comes naturally... which is exactly how a good study book should be.
Note: if you have read "The mythical Man Month" (F. Brooks), "Peopleware" (T. DeMarco & T. Lister), "First Things First" (S. Covey), "Slack" (DeMarco again), "Deadline" (DeMarco again) and "Waltzing with Bears" (DeMarco/Lister again, I'm afraid), then and only then this book will probably not give you some useful new insights. But maybe still some useful techniques.
If you have not read these books, and you are or could become a project manager burdened with one of these "death march" projects, then it's probably a pretty good idea to read this book.
Four stars out of five because there's a bit much of eMail quoting (references, other people's experiences). And because I did read the other books. :-)



Produkt: Broschiert
Titel: dtv - Atlas zur Informatik.
Verlag: Dtv
Autoren: Hans Breuer
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Nur für Nostalgiker zu empfehlen


Wie nicht anderes von Bänden aus der "dtv Atlas"-Reihe gewohnt, gibt auch der Atlas zur Informatik Interessierten einen klaren und knappen, dabei aber stets leicht verständlichen Einblick in dieses Wissenschaftsgebiet, allerdings auf dem Stand von vor 1995. Von der Verständlichkeit her wendet sich der Atlas der Informatik nicht nur an Fachleute und Studierende, sondern ebenso an interessierte Laien. Er beschäftigt sich mit zentralen Aussagen wesentlicher Gebiete der Informatik, darunter Datenstrukturen, Programmiersprachen und Prozessorarchitektur. Leider ist das Buch mit dem Stand von vor 1995 völlig veraltet, wichtige Programmiersprachen wie Java, C++ werden wenn überhaupt nur sehr stiefmütterlich berührt. Den Themenkomplex Internet sucht man vergeblich. Insgesamt ist das Werk wohl eher etwas für den Interessierten EDV-Historiker. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung