Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Broschiert
Titel: MySQL 4
Verlag: Franzis
Autoren: Axel Bornträger
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
MySQL 4 echt einfach - einfacher gehts wirklich nicht!


Mit diesem Buch erhält der Leser nicht nur umfangreiches Wissen auf dem Gebiet MYSQL und PHP - sondern die einfach verständlichen, gut strukturierten und mit Abbildungen versehenen Beispiele machen das Buch sehr empfehlenswert.
Anhand der "Schreinerei" lernt der Leser nicht nur mit Datenbanken umzugehen und Umfragen zu erstellen, sondern zum Schluß wird ein ansehnlicher Shop gestaltet. Da das Buch leicht verständlich und umfangreich geschrieben ist, empfehle ich es gern.



Produkt: Broschiert
Titel: GIMP 2
Verlag: dpunkt.verlag
Autoren: Jürgen Osterberg
Kundenbewertung: 3/5
Kundenbewertung - 3 von 5 Sternen
"Anspruchsvoll" ist etwas anders...


... um keine Missverständnisse aufkommen zu lassen: Das Buch beschreibt die Fähigkeiten von Gimp recht gut. Aber es befriedigt nicht im Entferntesten die Erwartungen die der Titel weckt! Feature für Feature in den Menüs abklappern und deren Optionen zu erklären heißt ja nicht "anspruchsvolle Bildbearbeitung" zu betreiben. Das könnte jeder für sich alleine am Bildschirm tun. Was hilft das, wenn ich zu wenig konkrete Beispielprojekte gezeigt bekomme und nicht die Gedanken des Autors nachvollziehen darf, warum nun jene Funktion und nicht eine ähnliche andere? Nicht einmal ein Verfahren gegen den "Rote-Augen-Effekt" bekomme ich erklärt. Für mich stellt dieses Buch ein gutes Manual zu Gimp dar, aber kein Lehrbuch zur Bildbearbeitung.



Produkt: Broschiert
Titel: Jetzt lerne ich Python . Der schnelle Einstieg in die wunderbare Welt der Programmierung
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Ivan Van Laningham
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Auch ich bereue meinen Kauf...


Leider muss ich meinen Vor-Schreiberinnen und-Schreibern recht geben. Python fasziniert, und der Autor mit seinem Maya-Glyphen-Hobby (+ ein Schuss "Zen" à l'américaine) ist sicher ein Original, aber das Buch bringt dem Leser fast nichts. Ich kann einigermassen programmieren und hoffte, mit Python einen rascheren Zugang zur objekorientierten Programmierung zu bekommen, aber die entsprechenden Kapitel in diesem Buch sind schlicht unbrauchbar: das totale Chaos. Mir ist schleierhaft, wie jemand, der so schreibt, ein vernünftiges Computerprogramm produzieren kann. Das Titelbild der deutschen Ausgabe: Eine Katastrophe. Ich kenne die Verkaufszahlen ja nicht ("Sex sells", aber das Titelbild ist das Gegenteil von sexy..); inhaltlich jedenfalls hat da das Lektorat von Markt und Technik klar danebengegriffen. Guido van Rossums Original-Tutorial zu Python ist schon, sagen wir, keine Meisterleistung der Didaktik, aber im Vergleich dazu immer noch besser. Schade!



Produkt: Broschiert
Titel: Das Einsteigerseminar QuarkXPress 4
Verlag: vmi-Buch
Autoren: Hartmut Jentzsch
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Gut "gschnakkelt"


Dieses Buch hat mich endlich von dem unseligen Programm-Handbuch befreit! Neben den vielen Hinweisen und Tips kann man am Ende jedes Kapitels anhand der Zusammenfassung, der Fragen und Antworten feststellen, ob es denn "geschnakkelt" hat - was dank der leicht verständlichen Texte meist der Fall ist. Seit der Lektüre arbeite ich jedenfalls mit QuarkXpress und meinem PC deutlich produktiver und mit deutlich mehr Lust!



Produkt: Broschiert
Titel: Linux Gerätetreiber.
Verlag: O'Reilly/VVA
Autoren: Alessandro Rubini
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Mehr braucht man nicht


Man muß nicht glauben, ohne irgendwelche Vorkenntnisse ein Kernel-Modul schreiben zu können, aber hat man Grundkenntnisse in C und kennt sich ein wenig näher mit Linux aus ist dieses Buch genau richtig. Man wird sofort mit Sourcen konfrontiert und wird schrittweise an dieFeinheiten der Treiberprogrammierung herangeführt. Sehr gutes, praxisnahes Buch, das allerdings ein großes Problem hat: es bezieht sich Hauptsächlich auf Kernelversion 2.0, Unterschiede zm 2.1 Entwicklerkernel werden zwar aufgezeigt, allerdings sind wir ja nun schon bei 2.4.1. Allerdings freue ich mich schon auf V2 dieses Buches welches auf 2.4 eingeht (Erscheinungsdatum Juli 2001). Kleiner Tipp: die Sourcen zu V2-Buch liegen schon auf der O'Reilly-Webpage (Feb. 2001)



Produkt: Sondereinband
Titel: C++ für Kids. Objektorientierte Programmierung für Einsteiger
Verlag: mitp
Autoren: Hans-Georg Schumann
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Für Selbstsudium ungeeignet


Eigentlich wollte ich es mir einfach machen und das Buch meinem, am Programmieren interessierten, Sohn schenken. Meine Hoffnung, ihm damit einen leichten Einstieg in die Programmierung zu geben haben sich zerschlagen.
Die Beispiele sind gut aufgebaut und der Schreibstil ist kindgerecht. Allerdings überwiegen die Probleme:
Der C++ Builder ist eine schlechte Wahl, weil man die Klassenstrukturen nicht zu sehen bekommt, man programmiert also in einer Art "Black Box" ohne Zusammenhänge zu erkennen.
Das Buch enthält so viele Strukturfehler, dass selbst das Beseitigen der Schusselfehler (vielleicht Druckfehler) nicht ausreicht, um damit einem völlig unbeleckten Menschen (nicht nur Kindern) das Programmieren nahe zu bringen. Besonders schlimm ist, dass die Schusselfehler bereits in den ersten Beispielen ein erfolgreiches Kompilieren der Programme - und damit ein Erfolgserlebnis - verhindern.
Ich kann dieses Buch unter keinen Umständen für Autodidakten empfehlen.
Zum Glück bin ich selbst Entwickler und kann meinem Sohn bei diesen Problemen zur Seite stehen. Ohne kompetente Hilfe ist es für Neulinge nicht möglich, mit diesem Buch in die Welt der Softwareentwicklung einzusteigen. Das liegt auch am C++ Builder, der es nicht ermöglicht, den tatsächlichen Programmcode zu sehen, und damit keine Möglichkeit gibt, die Fehler selbst zu finden.
Es wäre nützlich gewesen, wenn der Autor das Buch vor der Veröffentlichung an einem echten Einsteiger ausprobiert hätte.
Marwin.



Produkt: Broschiert
Titel: VBA mit Excel - M+T Easy . leicht, klar, sofort
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Bernd Held
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Spass beim Lernen und Testen


Klasse Buch!! Der Autor führt den Leser von der ersten Seite seines Buches mit Screen- Shots und leicht verständlichen Beispielen an das Thema heran. Für einen Anfänger wie mich ist das Buch optimal, da eine Vielzahl der im Buch beschriebenen Beispiele sofort bei der täglichen Arbeit mit Excel genutzt werden können. Aufgrund der kurzen und knappen, aber sehr bildhaften Erklärungen hält sich auch der Umfang des Buches in Grenzen. Wer lernt schon gerne aus einem 800 seitige Buch, wo man als Anfänger eher den Eindruck hat vom "Wissen" erdrückt zu werden als es aufnehmen zu können.Jedem der sich aufmachen will das Programmieren mit VBA in Excel zu lernen, dem kann ich dieses Buch von Bernd Held nur empfehlen.
...der Support des Autors ist sehr bemerkenswert, gestellte Anfragen wurden binnen weniger Stunden beantwortet.



Produkt: Broschiert
Titel: Microsoft Visual Basic .NET Crashkurs, m. CD-ROM
Verlag: Microsoft Press Deutschland
Autoren: Richard Eisenmener
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Gut gelungen.


Ein sehr konzentrierter Einstieg und/oder Weiterbildung in VB.Net. In diesem Buch erfährt man was alles mit VB.NET möglich ist. Ich, als VB6-Umsteiger bin begeistert von den neuen Möglichkeiten die VB.NET bietet und in diesem gelungenen Buch vorgestellt werden. Dieses Buch ist auch sehr gut als Nachschlagewerk währen der Entwicklung zu gebrauchen. Das einzige was ich vermisse, denn ich zähle mich leider noch nicht zu den Programmierprofis, sind praktische Beispiele die Schritt für Schritt nachprogrammiert werden können. Aber bei diesem Preis kann man kein Kompendium erwarten. Dieses Buch liefert Wissen in kozentrierter Form.



Produkt: Broschiert
Titel: Geheime Botschaften
Verlag: Dtv
Autoren: Simon Singh
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Informativ und spannend!


Wie schon im Buch Fermats letzter Satz versteht es Simon Singh geschichtliche und technische Aspekte auf spannende Art und Weise zu verknüpfen. Der Leser fiebert mit, welches Schicksal Mary Stuart ereilt wenn ihre geheim vermittelten Botschaften entschlüsselt werden sollen. Die tragende Rolle der Verschlüsselungen in Kriegszeiten vermittelt die Bedeutung, die von der Thematik ausgeht. Der mathematisch interessierte Leser findet Anregungen im Anhang, z.B. wie moderne kryptographische Verfahren wie RSA funktionieren. Ansonsten stellt das Buch auch für den Laien keine Überforderung dar und vermittelt auf anschauliche Weise die Funktionsweise verschiedener Verschlüsselungen.Ein tolles Buch, das ich innerhalb einer Woche gelesen habe.



Produkt: Unbekannter Einband
Titel: Java-2-Programmierung mit VisualAge
Verlag: Addison-Wesley
Autoren: Florian Hawlitzek
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Voll auf meine Kosten gekommen


Dieses Buch ist sein Geld wert; ich bin voll auf meine Kosten gekommen (was ich von nicht vielen Büchern sagen kann). Sicherlich - es hängt nicht unwesentlich davon ab, mit welchen Vorkenntnissen und Erwartungen man dieses Buch kauft. Als ich es kaufte, hatte ich zwar praktische OOP- aber (mehr oder weniger) nur theoretische Java-Kenntnisse. Zudem war in meiner Firma gerade ein Projekt angesagt, dass auf VisualAge for Java entwickelt werden sollte. Ich habe mit diesem Buch genau das Wissen gefunden, das ich suchte. Jemand, der erhofft, hiermit Java von Grund auf erlernen zu können oder der eine vollständige Referenz sucht, wird sicherlich enttäuscht sein; Herr Hawlitzek spricht zwar alle wesentlichen Java-Features an, aber nur oberflächlich, das ist ja aber auch nicht das Thema des Buches. Enttäuscht sein werden auch diejenigen Leser, die erhoffen, mit dieser Lektüre restlos alle Tiefen und Untiefen von VisualAge vermittelt zu bekommen. Alle relevanten Details der IDE werden jedoch recht ausführlich behandelt und mit guten (und vor allen Dingen kurzen) Beispielen geübt.
Besonders gefällt mir der Schreibstil des Autors: jedes Kapitel (und Unterkapitel) beginnt er mit einem kurzen, einfachen, alles erklärenden Satz; die Vertiefung in die Thematik folgt danach. Den Aha-Effekt hat der Leser (i.d.R.) also bereits mit dem jeweils ersten Satz; er muss theoretisch ein Kapitel gar nicht bis zum Ende lesen um zu wissen, um was es dabei eigentlich geht. Ich kann nur nochmals sagen, das Buch hat mit genau das Know-How vermittelt, dass ich suchte. Es ist weitaus mehr, als nur ein Einstieg in VisualAge for Java.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung