Sponsored links


Valid XHTML 1.0!
Valid CSS!
Produkt: Taschenbuch
Titel: Exchange Server 2000
Verlag: vmi-Buch
Autoren: Dirk Larisch
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Mangelhaft


Das Buch "Exchange 2000 Server" von Dirk Larisch ist halb am Thema vorbei. Die ersten 100 Seiten handeln nur über AD und danach werden nur wenige Themen behandelt. Grundsätzlich kann ich sagen, daß es mit diesem Buch nicht möglich ist, einen Exchangeserver vernünftig einzurichten.



Produkt: Broschiert
Titel: Softwaretests mit JUnit
Verlag: Dpunkt Verlag
Autoren: Johannes Link
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Anregender Stil und tiefgehende Informationen in einem Buch


Test-First ist eine geniale Technik in XP. Johannes Link hat sich von dieser Idee infizieren lassen und umfangreiches Wissen zu dem Ansatz und dem beliebten Test-Framework 'JUnit' (von Kent Beck und Erich Gamma) zusammengetragen. Er hat hier aber nicht nur fundiert Informationen dokumentiert, nein, er kann richtig flüssig schreiben. Das ganze Buch ist in einem lockeren und anregenden Stil geschrieben. Es macht ausgesprochen Spass seine Texte zu lesen! Ach, würden doch mehr Autoren diese Begabung haben und nicht nur trocken und langweilig Fakten aneinander reihen. Absolut lesenwert!



Produkt: Broschiert
Titel: VBA mit Access 2000 - Jetzt lerne ich... - Neuauflage . Der einfache Einstieg in die Makro- und Datenbankprogrammierung
Verlag: Markt+Technik
Autoren: Said Baloui
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
"Löwenzahn" für Erwachsene


Das vorliegende Buch ist ein Beweis dafür, dass das Erlernen einer Programmiersprache durchaus nicht langweilig sein muss.
Es ist nicht mein erster Versuch mit Visual Basic. Bisher bin ich immer daran gescheitert, dass die erhältlichen Lehrbücher das Thema entweder zu oberflächlich oder zu theoretisch behandelten.
Said Baloui dagegen versteht es, einem die notwendigen 20 % des VBA-Sprachumfanges beizubringen, mit deren Hilfe man 80 % der alltäglichen Aufgaben erledigen kann. Mit dem Erlernen einer Programmiersprache ist es wie mit der Orientierung in einer fremdem Stadt. Zunächst sind die vielen Straßennamen sehr unübersichtlich, Aber wenn man erst einmal die Hauptstraßen kennt, kommt man schon recht gut allein klar. Alles weitere kommt dann mit der Zeit wie von selbst. Jeder, der Access-Basic erlernen möchte, erhält mit diesem Buch einen sehr genauen Plan über die „Hauptstraßen" dieser Programmiersprache.
Said Baloui hat es nicht nötig, sein Buch mit scheinbar witzigen Wortspielereien anzureichern, wie es andere Autoren oft zu tun pflegen. Die Sprache des Autors ist präzis, ohne unverständlich oder langweilig zu werden. Die eine oder andere persönliche Bemerkung unterstreicht, dass der Autor das Buch mit einer guten Portion Leidenschaft verfasst hat.
Die Beispiele beschränken sich immer nur auf das notwendigste. Dem Autor sei Dank, dass er nicht versucht hat, im Verlaufe des Buches eine umfassende Anwendung zu entwickeln. Das hat den Vorteil, dass man auch nach einer Lesepause wieder einsteigen kann, ohne den Faden verloren zu haben. Die Beispiele beschränken sich bewusst auf das wesentliche und regen zum nachvollziehen an.
Gibt es denn gar nichts zu kritisieren, mag man am Schluss fragen. Doch, aber nur in homöopathischer Menge. Dem genauen Leser werden einige kleine Fehler auffallen, die aber eher in dem Bereich Druckfehler einzuordnen sind, z. B. heißt es an einer Stelle „s Als Zeichen", wo hätte stehen müssen: „s As String". Nun ja, „shipping is a feature", gerade in der schnelllebigen Computerwelt.
Wer schon die Grundfunktionen von Access beherrscht und nun eigene Anwendungen erstellen möchte, dem kann dieses Buch nur wärmstens empfohlen werden.



Produkt: Broschiert
Titel: Das Einsteigerseminar Macromedia Flash 4.
Verlag: BHV, Kaarst-Büttgen
Autoren: Norbert Busche
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Kurze bis keine Erklärungen machen einem das Leben schwer


Ich wollte einen Einblick in Flash 4 gewinnen. Die ersten Kapitel waren alle sehr gut und präziese erläutert, auch sehr verständlich für Einsteiger. Aber dann gings los, die Erklärungen wurden immer kürzer und die Aufgaben wurden nicht erklärt oder es wurden gar keine gegeben. Ich musste mir teils selber Aufgaben ausdenken. Ich fínde man sollte ein Buch nicht "Einsteigerseminar" nennen, wenn die Hälfte so kompliziert geschreiben ist, dass man als Anfänger NICHTS mehr versteht.
FAZIT: Wenn überhaupt, lohnt sich der Kauf für Fortgeschrittene.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Das Profi-Handbuch zu Canon EOS 300D
Verlag: Data Becker
Autoren: Rainer Schäle, Stefan Gross
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Es ist DAS Buch zur EOS 300D


Es ist ein klasse Buch, das ein maximales Spektrum an Anwendungsmöglichkeiten der 300D beschreibt. Zunächst werden Ein- und Umsteiger abgeholt und in die Handhabung und in die neuen Möglichkeiten der "Volks"-DSLR eingeweiht.Es geht mit einfacheren Themen los bis hin zu absoluten Spezialthemen wie Makrofotografie und Astrofotografie.Das Buch ist voll mit nützlichen Trick und Tipps zum preiswerten Selbstbau z.B. einer Kabelfernbedienung oder zum Kitobjektivumbau als Makroobjektiv. Abgerundet wird das Buch durch eine sehr gute Einführung in die digitale Bildbearbeitung und Bildarchivierung. Und gerade dieses Thema ist Neuland für einen Umsteiger von Analog- auf Digital-SLRund deshalb so wichtig.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Java 2
Verlag: Data Becker
Autoren: Brit Schroeter
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Sehr gutes Buch für Leute mit Vorkenntnissen


Java2 KompaktReferenz ist für alle die bereits Vorkenntnisse im Programmieren (vor allem in C++) haben optimal, da sich nicht viel mit Dingen wie "Was ist objektorientieres Programmieren" oder schlimmer noch "Was ist ein Computer" ;-) beschäftigt wird. Dafür bekommt man geballtes Wissen mit guten Beispielen.
In den Beispielen gibt es leider auch kleine Fehler, die allerdings leicht zu beheben sind.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Das LAMP Buch. Webserver mit Linux, Apache, MySQL und PHP
Verlag: SuSE Press
Autoren: Heiko Goller
Kundenbewertung: 1/5
Kundenbewertung - 1 von 5 Sternen
Keinen Wert


Ich habe mir dieses Buch gekauft, weil ich PHP auf einer Suse 8.1 installiert hatte und es ein paar Probleme bei der installation gab. Das Buch hat mir nur sehr wenig geholfen und der anschließende Exkurs in die Programmierung mit PHP und Mysql ist viel zu Oberflächlich. Selbst für Anfänger bietet diese Buch kaum einen Wert.



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: STEP 7-Crashkurs, m. CD-ROM
Verlag: Vde-Verlag
Autoren: Matthias Habermann, Torsten Weiß
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Ausgezeichnetes Werk für Einsteiger und Wiedereinsteiger


Dieses Buch eignet sich für alle diejenigen die sich mit der Thematik "Step7" auseinandersetzen wollen. Leicht verständlich und problemorientiert wird dem Leser der Umgang mit der S7 vermittelt, ohne das wesentliche Grundkenntnisse nötig sind. Hierbei spielt es auch keine Rolle ob man bereits mit dem Vorgänger, der S5, Erfahrungen gesammelt hat oder sich von "Null" an, an das Gebiet der speicherprogrammierbaren Steuerungen von Siemens begibt. Klar und leicht verständlich sind die Kapitel strukturiert ohne sich dabei zu sehr im Detail zu verlieren. Für tiefgreifende Probleme bietet das Buch aber ebenfalls eine brauchbare Hilfe. Alles in Allem ein empfehlenswertes Werk das ich mir jetzt auch für den privaten gebrauch zulegen werde!



Produkt: Gebundene Ausgabe
Titel: Objektorientierte Softwareentwicklung - Analyse und Design mit der UML
Verlag: Oldenbourg
Autoren: Bernd Oestereich
Kundenbewertung: 5/5
Kundenbewertung - 5 von 5 Sternen
Lesegewinn


Das ausführliche Kapitel über UML ist zusammen mit der Darstellung der neun Diagrammarten ist sehr hilfreich. Ein fundierter Leitfaden, der mit kleinen Beispielen auch dem Anfänger, den Einstieg erleichtert. Vor allem die Abschnitte über Geschäftsprozesse und Anwendungsfälle habe ich in keinem anderen Buch so gut dargestellt bekommen. Auch das Glossar ist ein echter Gewinn.



Produkt: Broschiert
Titel: Objektorientierte Programmierung mit Delphi
Verlag: Klett
Autoren: Peter Damann, Johannes Wemßen
Kundenbewertung: 4/5
Kundenbewertung - 4 von 5 Sternen
Johannes Wemßen, Peter Damann


Warum immer alles auf einmal? Zuerst die Programmieroberfläche mit einfachen algorithmischen Problemen. Ist der Umgang mit dem Werkzeug bekannt, findet der Übergang zur Objektorientierung statt. So weit ging es in Band 1. In Band 2 kommen wir zu den ansprichsvolleren Themen der Sekundarstufe II. Auch hier helfen gute Beispiele und Übungsaufgaben allen Beteiligten (Lehrern und Schülern) beim Lernfortschritt.



Buchbesprechung, IT Bücher, Buchgeschäft, Amazon Buchbesprechungen, Buchbesprechungen, Kunde Meinung, Kunde kommentiert, Buchinfo, Bucheinband, Buch ASIN, Buch ISBN, Amazon.de IT Bücher, Amazon.de Buch Info, CSS Bücher, HTML Bücher, C++ Bücher, Perl Buch, Java Buch, Javascript Buch, DHTML Buch, SQL Buch, MSSQL Buch, MySQL Buch, PHP Buch, ODBC Buch, Flash Buch, Macromedia Buch, Buchhandlung, Bücher, Buecher, Literatur, Versandbuchhandlung, Shop, Buch, Internet-Buchhandlung, Buchbestellung, bestellen, bücher, Online-Buchhandlung, Buchtips, Rezensionen, Kritiken, Buchtips, Geschenke, Geschenkgutscheine, Internetbuchhandlung, Literaturtips, Buchversand, Partnerseite von Amazon.de, Versandbuchhandel, Internetbuchhandlung